Vereinsmitteilungen

Stadtwerke Lohmar

Die Mädchen-C Jugend trat zum Beachhandball – Vorrundenturnier im Gummersbacher Stadtteil Derschlag an. Verstärkt durch die erst zehnjährige Juliana Befus aus der D-Jugend zeigte das Team des durchweg jüngeren Jahrgangs gegen teils körperlich deutlich überlegene Gegnerinnen eine engagierte und kämpferische Leistung.

Die Auftaktniederlage gegen TuS Derschlag lag bei einer Anwurfzeit um 9:55 am Sonntag morgen sicherlich auch ein wenig an der Uhrzeit – im Abwehrspiel war Wahlscheid gar nicht wirklich anwesend.

Das zweite Spiel gegen die starken Mädels aus der Spielgemeinschaft Nümbrecht-Oberwiehl lief dann sehr ausgeglichen. Überraschend schafften hier die Wahlscheider Wölfinnen nach je einer gewonnenen und verlorenen Halbzeit ins Penaltywerfen, was hier erst im fünften Wurf verloren wurde.

Zum Abschluss trafen dann zum ewig jungen Derby die sich gut entwickelnden OVeratherinnen auf den TV Wahlscheid. Nach einer deutlich verlorenen ersten Halbzeit stellte der TVW taktisch um und konnte die zweite Hälfte gewinnen. Im Penaltywerfen überragte dann Nele Wester mit vier gehaltenen Würfen und zielsicher gespielten Pässen.

Alle Wahlscheider Spielerinnen konnten sich in die Torschützenliste eintragen – bemerkenswert und in der Altersklasse nicht selbstverständlich.
Es spielten:
Juliana Befus, Alexandra Lorrig, Leonie Röseler, Jana Schönenstein, Nele Wester, Senabou Reinartz, Lucia Krings

Anzeige

Gerd Streichardt: Die Geschichte von Wahlscheid   Erwin Rußkowski: Uss dem Levve   Lohmarer Sagen und Geschichten   Naturerlebnisse in der Wahner Heide und Umgebung: Fotografiert von Georg Blum    Hans Heinz Eimermacher: Reber ermittelt ...: Kleinstadtkrimis   Der Lohmarer Erbenwald: Zur Geschichte des im Jahr 1144 erwähnten Forstes   Baudenkmäler der Stadt Lohmar: Erläuterungen, Besonderheiten

Werbung


 

DWD Wetterwarnungen

Amtliche WARNUNG vor DAUERREGEN
 
für Stadt Lohmar 
gültig von23.09 2018 08:16
gültig bis23.09 2018 18:00
 
Es tritt Dauerregen wechselnder Intensität auf. Dabei werden Niederschlagsmengen zwischen 25 l/m² und 40 l/m² erwartet. In Staulagen werden Mengen bis 50 l/m² erreicht.

Amtliche WARNUNG vor WINDBÖEN
 
für Stadt Lohmar 
gültig von23.09 2018 06:00
gültig bis23.09 2018 15:00
 
Es treten Windböen mit Geschwindigkeiten bis 60 km/h (17m/s, 33kn, Bft 7) aus südwestlicher Richtung auf. In exponierten Lagen muss mit Sturmböen bis 70 km/h (20m/s, 38kn, Bft 8) gerechnet werden.

VORABINFORMATION UNWETTER vor ORKANBÖEN
 
für Stadt Lohmar 
gültig von23.09 2018 13:00
gültig bis23.09 2018 20:00
 
Ein Sturmtief zieht am Sonntag über die mitlleren Landesteile Deutschlands hinweg ostwärts. Dabei kommt es an der Südflanke des Tiefs verbreitet zu schweren Sturmböen (Bft 10, um 95 km/h). Bei Passage der zugehörigen Kaltfront sind auch orkanartige Böen (Bft 11, um 110 km/h) wahrscheinlich. Dies ist ein Hinweis auf erwartete Unwetter. Er soll die rechtzeitige Vorbereitung von Schutzmaßnahmen ermöglichen. Bitte verfolgen Sie die weiteren Wettervorhersagen mit besonderer Aufmerksamkeit. Detaillierte Warninformationen erhalten Sie unter https://www.wettergefahren.de oder in der WarnWetter-App.

Warnstufen:
          

in-lohmar App

Ab sofort ist die in-lohmar App für Android-Smartphones im Google Play Store vorhanden

Wenn's Euch gefällt

in-lohmar.de auf facebook
in-lohmar.de auf Twitter

Willkommenskultur Lohmar

Freifunk Lohmar

unser Hoster

Nächste Termine

Anzeige

amazon Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok