Vereinsmitteilungen

Informationen des Tambourcorps Pohlhausen-Birk (Text + Fotos: Tambourcorps Pohlhausen-Birk)

Auch in diesem Jahr verwandelt das Tambourcorps Pohlhausen- Birk 1932 e.V. nun zum 7. Mal das Bürgerhaus Birk in ein bayrisches Festzelt mit Wiesn Gaudi, bayrischer Schmankerln und stimmungsvoller Musik durch die Band „ Die Hessentaler“.
Am 26.09.2015 ab 19:30 Uhr lädt das Tambourcorps zur Gaudi ein und es werden wie jedes Jahr viele Gäste in Dirndl und Lederhosen einen stimmungsvollen Abend erleben.

Zum ersten Mal gibt es dieses Jahr eine Happy Hour bis 21:00 Uhr.
Hier erhalten die Gäste zwei 0,3l Getränke zum Preis von einem.

Karten erhalten Sie beim Edeka Klein – Heßling in Lohmar-Birk, bei der VR Bank in Lohmar-Birk und allen Vereinsmitgliedern.
Weitere Infos unter: www.birkerwiesn.de



Das Tambourcorps Pohlhausen-Birk konnte sich am 03.05.2015 bei dem Musikwettstreit in Binningen an der Mosel gegen die Konkurrenz durchsetzen. Unter der musikalischen Leitung von Andreas Klein trugen die 20 Flötisten und Trommler die vom Ungarn Julius Fucik komponierten Stücke „Kinizsi-Marsch“ und „Attila“ vor und erzielten in der Oberklasse der Märsche den 1. Platz. Doch am Ende der Siegerehrung wurden die Spielleute noch ein weiteres Mal überrascht: Ihr Bühnenspiel wurde mit der höchsten Punktzahl des Tages belohnt, sodass der Eifelland in diesem Jahr ins Rheinland geht.



Anzeige

Gerd Streichardt: Die Geschichte von Wahlscheid   Erwin Rußkowski: Uss dem Levve   Lohmarer Sagen und Geschichten   Naturerlebnisse in der Wahner Heide und Umgebung: Fotografiert von Georg Blum    Hans Heinz Eimermacher: Reber ermittelt ...: Kleinstadtkrimis   Der Lohmarer Erbenwald: Zur Geschichte des im Jahr 1144 erwähnten Forstes   Baudenkmäler der Stadt Lohmar: Erläuterungen, Besonderheiten

Nächste Termine

Anzeige