Vereinsmitteilungen

Informationen der Tanzsportvereinigung Lohmar e.V. (Texte + Fotos: Tanzsportvereinigung Lohmar e.V.)

Nach Abschluss einer erfolgreichen Session starten die Rheinlandsterne der Tanz-sportvereinigung Lohmar e. V. bereits im März 2016 in die Vorbereitungen für ein völlig neues Programm. Es gilt neue Tänze einzustudieren, Teambildungsseminare vorzubereiten und ebenso die Kondition der Tänzerinnen aufrecht zu erhalten. Gleichzeitig wollen wir uns gemeinsam vielen neuen Ideen und Herausforderungen stellen, um unserem Publikum die Auswahl des richtigen Programms noch ein wenig zu erschweren.

Darum ist genau jetzt der richtige Zeitpunkt für dich bei uns einzusteigen. Neben einem abwechslungsreichen sportlichem und tänzerischem Angebot, bieten die Rheinlandsterne eine tolle Kameradschaft und einem abwechslungsreichen Jahresprogramm. Bei uns wird es dir nicht langweilig, denn wir trainieren nicht nur das ganze Jahr, sondern zeigen unser Programm auch in der Sommerzeit und zu fast jedem Anlass. Dieses umfasst neben dem klassischen Garde- und Marschtanz, auch die Bereiche des Schautanzes, des Rock’n Roll und vielen anderen inspirierenden Tanzstilen.

Tänzerinnen ab dem vollendeten 14. Lebensjahr gesucht!

Wenn unser Angebot dein Interesse geweckt hat, dann melde dich jetzt zum Probetraining bei uns an. Entweder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Telefon unter 0174 / 329 60 85, beziehungsweise 02247 / 923 67 77. Der erste Termin für eine Trainingsteilnahme ist übrigens schon am 10. März 2016. Mehr Infos bekommst du aber nach der Anmeldung. Du kannst aber auch einfach vorbei kommen!

Aber es kommt noch viel besser. Suchst du nach einer neuen Herausforderung? Möchtest du selber einmal eine Garde trainieren, beziehungsweise dabei mithelfen? Wenn du tänzerische Erfahrungen im Bereich des Garde- und oder Schautanz vorweisen kannst, dann bist auch du bei uns an der richtigen Adresse!

Gesucht wird ein Co-Trainer (w/m) für die Rheinlandsterne!

Für unser ganzjähriges Programm können wir neue Ideen und frisches Denken in unseren Reihen gut gebrauchen. Zu den Aufgaben zählt unter anderem die Erarbeitung im Trainerteam und die Umsetzung des Trainingskonzeptes für die Session 2016 / 2017, die Begleitung der wöchentlichen Übungsstunden und die Un-terstützung der Gardeleitung, als auch die Teilnahme an vereinseigenen Veranstaltungen. Letztlich auch die Erstellung von neuen Choreografien und Musikschnitten, sowie das Einstudieren der Tänze. Wenn du Spaß und Freude an unserem Angebot hast, dann melde dich unter den oben genannten Kontaktdaten.

Die Rheinlandsterne der Tanzsportvereinigung Lohmar e. V. warten auf euch, also meldet euch bald!



Dankeschön gilt unserem Sponsor

Am 11.03.2013 starteten die Rheinlandsterne mit 10 tanzbegeisterten Lohmarer Jugendlichen, im Alter von 14 bis 22 Jahren. Heute, nämlich genau ein Jahr später, blicken 16 Tänzerinnen auf eine erfolgreiche und spannende erste Karnevalssession zurück, auf welche die Mitglieder der Tanzsportvereinigung Lohmar e.V. zurecht stolz sein dürfen. Mit einer runden Mischung traditionellen Gardetänzen und bunten Schautänzen, wussten die Rheinlandsterne letztendlich, das Publikum in und um Lohmar zu begeistern.
Nicht nur im Karneval, auch im restlichen Jahr, hat die TSVL e.V. viel erreicht und aktiv am Lohmarer Vereinsleben teilgenommen. Unter anderem erzielten wir mit unserer einzigartigen Wohltätigkeitsveranstaltung „Music meets Magic“, einen Erlös in Höhe von 1.658,22 €, welcher komplett an die Spendenaktion des Generalanzeigers Bonn, “Weihnachtlicht e.V.“, ausgezahlt wurde.

Zu verdanken haben wir unseren Erfolg jedoch nicht zuletzt unserem großzügigen Sponsor: Herr Jörg Piel, Geschäftsleiter der Firma MUL Personal, stellte uns im letzten Jahr eine stolze Summe zur Verfügung und ermöglichte somit die Anschaffung von vollständigen Gardeuniformen, nebst Gardetanzschuhen, welche das Erscheinungsbild unserer Rheinlandsterne maßgebend geprägt hat. Und damit nicht genug: Mit einer weiteren Spende in 2014 spendierte er allen Vereinsaktiven einheitliche, sportlich-schicke Jacken. Diese runden unser Auftreten endgültig ab, sorgten in den Zügen für ein schönes Bild und schützten vor allem vor Wind und Kälte. Mit einem bunt gestalteten Bilderrahmen der besonderen, einem darin enthaltenen Foto von den Rheinlandsternen, einem von unseren Mädels verfassten Brief, dem Sonderpin zum Gründungsjahr und einer Flasche „Rheinlandsterne-Sekt“, bedankten wir uns im Rahmen einer Trainingseinheit. Natürlich zeigten die Sterne auch, was sie auf die Beine gestellt haben und trugen das gesamte tänzerische Reportair vor. Herzlichen Dank für Ihre tolle Unterstützung, Herr Piel und MUL Personal.

Nach einer kleinen Pause nach Karneval starten die Rheinlandsterne wieder mit neuen Tänzen. Beginn der Trainingszeit ist der 27.03.2014, 18:30 Uhr in der Aula der Modellschule Lohmar. Danach dann wieder regelmäßig Dienstags und Donnerstags. Wer Interesse hat und selbst ein Rheinlandstern werden will, der kann uns unter Telefon 02246/9118790 erreichen. Oder schaut auf www. rheinlandsterne.de oder auf unserer Facebook-Fanpage vorbei und schreibt uns eine E-Mail. Wir freuen uns auf euch!




Spendenaktion erfolgreich beendet

Als am 14. September 2013 die Türen des Bürgerzentrums Birk geöffnet wurden, lag Spannung in der Luft. Unter dem Titel "Music meets Magic" hatte die TSVL e.V. zu einer Wohltätigkeitsveranstaltung zu Gunsten der Aktion "Weihnachtslicht e.V." des General Anzeiger Bonn geladen. Inspiriert von Illusionist Chris Calvin und seiner Familie, entführten wir das Publikum auf eine Reise in eine ganz andere Welt. Schon kurz nach der Öffnung, wurde die begeisterte Menge, des nicht ganz ausverkauften Hauses, gekonnt empfangen durch die Live-Musik der Band "Die Herrmanns".

Wie gewohnt hatten Veranstaltungstechniker Stefan Bogdanski von light and sound FX und seine Crew, die Bühne des Bürgerhauses gekonnt in Szene gesetzt und hüllten den Saal in mystische Stimmung. Conférencier Alexander Lehmann brach das Eis und nahm unsere Gäste von Anfang an für sich ein. Seine charmante und witzige Art fand bei allen Anklang und sorgte für tosenden Applaus. Mit einer großartigen Show begeisterten die Künstler, darunter auch die, aus der Fernsehserie "Das Supertalent“, bekannten Thommy Ten und Amelie, das anwesende Publikum!

Aber nicht nur das Publikum, sondern auch unsere „Mädels“ des TSVL e.V. waren fasziniert von dem spektakulären und fesselnden Abend. Vor allem Künstler "Luke Dimon" hatte es Ihnen angetan, der allein durch sein Aussehen schon etwas  wirklich „magisches“ an sich hatte.

Nach Abwicklung aller Formalitäten konnten wir nun der Aktion "Weihnachtslicht e.V." des General Anzeiger Bonn eine Spende in Höhe von 1.658,22 € übergeben. Ein großartiger und nicht erwarteter Erfolg für unseren jungen Verein

Insgesamt freuen wir uns über diesen außergewöhnlichen Abend, den wir als Mit-Veranstalter ausrichten und erleben durften, die erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem Illusionisten-Ass "Chris Calvin" und nicht zuletzt dem zufriedenen Publikum.

Auf diesem Weg möchten wir uns auch bei allen Bedanken die dies zum Wohle des guten Zweckes möglich gemacht haben, den zahlreichen Besucherinnen
und Besuchern, den Helferinnen und Helfern vor und hinter der Bühne und natürlich den Künstlerinnen und Künstlern, die nicht nur eine super Show gemacht, sondern auch auf ihre Gage verzichtet haben. Ebenso gilt unser Dank den vielen Sponsoren aus nah und fern, die nicht zuletzt eine solche Spende erst möglich gemacht haben.


In einer Hau-Ruck-Aktion entstand Anfang 2013 die Tanzsportvereinigung Lohmar e.V. Und jetzt fragt sich jeder, braucht Lohmar etwa noch einen Verein??? Diese Frage können wir nicht beantworten, aber jetzt sind wir da und möchten mit unserer neuen Tanzgruppe „Rheinlandsterne“, das Lohmarer Vereinsleben aktiv mitgestalten.

Durch ihre Tänze nicht nur im klassischen Gardestil, sondern auch mit Elementen aus dem modernen Tanz, werden Sie ein breites Spektrum anbieten und so sicher viele Leute, Jung wie Alt, mit Ihren Tänzen erfreuen.

Mit einer Gruppe von 11 Mädels starteten die Rheinlandsterne der Tanzsportvereinigung Lohmar. Unser erstes Training fand in der Aula der Modellschule Lohmar statt und schnell wurde klar, dass wir hier "auf dem Berge" unser Trainingsdomizil gefunden hatten. In Absprache mit den Lohmarer Sportvereinen und der Stadtverwaltung, konnten wir uns Trainingseinheiten in der Gymnastikhalle der Modellschule sichern. Bei den folgenden Übungsstunden vergrößerte sich unsere Gruppe noch einmal und schnell konnten wir auch mit unserem neuen Programm beginnen.
Am 28.04.2013 war es dann so weit! Die Rheinlandsterne hatten ihren ersten Auftritt. Diesen meisterte die junge Tanzgruppe mit Bravour. Trotz einer gewissen Nervosität konnten wir die rund 100 Gäste einer privaten Veranstaltung in Bad Honnef mit unserer Tanzeinlage begeistern. Es hielt keinen auf seinem Platz als unsere Rheinlandsterne Einzug hielten und mit flotter Musik ihren neuen Tanz präsentierten. Mit Kostümen die ein wenig an die 70 er Jahre erinnerten, sorgten wir für Schwung und eine ausgelassene Stimmung. Zum Schluss waren sowohl Gäste als auch die Tänzerinnen mehr als zufrieden mit der erbrachten Leistung.

Nun ist das nächste Ziel, das Lohmarer Sport- und Spielfest, als auch die Teilnahme am Lohmarer Stadtfest. Wir würden uns freuen, Sie an unserem Informationsstand begrüßen zu dürfen.

Ihr Vorstand vom TSVL!


Anzeige

Gerd Streichardt: Die Geschichte von Wahlscheid   Erwin Rußkowski: Uss dem Levve   Lohmarer Sagen und Geschichten   Naturerlebnisse in der Wahner Heide und Umgebung: Fotografiert von Georg Blum    Hans Heinz Eimermacher: Reber ermittelt ...: Kleinstadtkrimis   Der Lohmarer Erbenwald: Zur Geschichte des im Jahr 1144 erwähnten Forstes   Baudenkmäler der Stadt Lohmar: Erläuterungen, Besonderheiten

Nächste Termine

Anzeige