Vereinsmitteilungen

Kaum zu glauben, aber wahr, das Jahr neigt sich dem Ende zu. Der Kinder, Jugend- und Erwachsenenchor Lohmar e.V. lädt zum Benefizkonzert,  diesmal am 02. Advent, den 10.12.2017, in die kath. Kirche Lohmar ein. Beginn 17.00 Uhr Einlass ab 16.30 Uhr, der Erlös geht  zu Gunsten der neuen Grippe, die durch den Brand im Januar 2017 völlig zerstört wurde.

Geprägt war das Chorjahr 2017 besonders durch das Konzert, für und mit Rolf Zuckowski im Oktober.

Trotz allem sind die Chöre nicht zu kurz gekommen und wir blicken auf tolle Chorfahrten zurück.

Beginnend mit dem Kinderchor, der im Juni Richtung Bad Honnef unterwegs war. Bei herrlichem Wetter, mit geräumigen Zimmern und riesigem Außenbereich, wo sich die Kinder frei und ungefährdet bewegen konnten, war die Stimmung von Anfang an toll. Riesig freuten sich die Kinder, dass die Chorleiterin Barbara Wingenfeld mit ihrem erst elf Tage alten Sohn Simon anreiste und die Proben stattfinden ließ. Langeweile gab es an diesem Wochenende nicht, da viele Spiele  und Erkundungen vor Ort durchgeführt wurden. Dank auch den Eltern, die den Zugausfall nach Bad Honnef schnell und hilfsbereit in Eigeninitiative umsetzten und kurzerhand Fahrgemeinschaften bildeten.

  • 171121_kuj1
  • 171121_kuj2
  • 171121_kuj3

Der Jugendchor machte sich am 01. September auf den Weg nach Bad Ems. In dieser Jugendherberge gab es ein tolles und abwechslungsreiches Essen, das man auf dem Weg  in die Stadt schnell wieder abtrainieren konnte.  In der Stadt, die eine wunderschöne Kulisse für Brautpaare darstellt, wurde am ersten Vormittag spontan ein  kleines Konzert  des Jugendchores  aufgeführt. Die Proben waren sehr erfolgreich und am Abend wurden einige Gruppenspiele gemeinsam mit den Betreuern zum besseren Kennenlernen gespielt, bevor die Jugendlichen den Abend ausklingen ließen.

Köln, ist das beliebte Reiseziel vom Echo..  dieser machte sich am 16.09 auf den Weg nach Köln-Deutz in die dortige Jugendherberge.  Am Abend verweilte man im Deuter Brauhaus, um das Chorwochenende gemeinsam einzuleiten. Es wurde viel geprobt, um den letzten Feinschliff für das anstehende Konzert zu bekommen.  Doch außer Proben gab es auch kulturelles, so wurde eine Führung rund um den Waidmarkt und in den Garten St.Maria im Kapitol gemacht.  Wiedermal staunten wir, was die Stadt so zu bieten hat.

Rundum ein erfolgreiches Jahr. Bei allen drei Chören freuen wir uns immer um Verstärkung.

Kommt einfach vorbei, geprobt wird immer mittwochs im Sternchensaal. Nähere Informationen unter www. chor.lohmar.net

Allen eine schöne Advent und Weihnachtszeit und ein frohes Neues Jahr 2018

Anzeige

Gerd Streichardt: Die Geschichte von Wahlscheid   Erwin Rußkowski: Uss dem Levve   Lohmarer Sagen und Geschichten   Naturerlebnisse in der Wahner Heide und Umgebung: Fotografiert von Georg Blum    Hans Heinz Eimermacher: Reber ermittelt ...: Kleinstadtkrimis   Der Lohmarer Erbenwald: Zur Geschichte des im Jahr 1144 erwähnten Forstes   Baudenkmäler der Stadt Lohmar: Erläuterungen, Besonderheiten

Nächste Termine

Anzeige