Vereinsmitteilungen

Informationen der Deutschen Pfadfinderschaft Sankt Georg Lohmar (Text + Fotos: DPSG Lohmar)

Die Deutsche Pfadfinderschaft Sankt Georg Lohmar sammelt am Samstag, den 5.3.2016 Altkleider. Der Lohmarer Stamm wird die Hälfte des Erlöses dieser Sammlung an die Kinder-Nothilfe der UNO in Syrien spenden.
Außerdem werden die Lohmarer gebeten, bestimmte Kleidungsstücke direkt an das Lohmarer Flüchtlingsnetzwerk zu geben.

Die Pfadfinder finanzieren ihre ehrenamtliche Jugendarbeit schon seit vielen Jahren über zwei Altkleidersammlungen im Jahr.
Sie arbeiten hier schon seit langem mit dem Kolpingwerk zusammen (www.kolping-textilrecycling.de/textilverwertung). Auch wenn sie hier einen transparent arbeitenden Verwerter mit sozialem Hintergrund als Partner haben, soll die Sammlung keine Konkurrenz zur (lokalen) Flüchtlingshilfe sein. Deshalb weisen die Zettel, die die Kinder und Jugendlichen an alle Haushalte in Lohmar, Donrath, Heppenberg, Altenrath, Birk, Inger und Heide verteilen, mit folgendem Text auf Kleidungsstücke hin, die das Flüchtlingsnetzwerk Lohmar zur Zeit benötigt:

"Unsere Sammlung soll keine Konkurrenz zur Flüchtlingshilfe sein. Deshalb der Hinweis: Das Flüchtlingsnetzwerk Lohmar benötigt warme Herrenhosen, -Pullover und -Jacken (S/M), Socken für Damen und Herren, Unterwäsche Damen/Herren sowie Mützen und Handschuhe! Abgabe Mo. & Mi. 16-20 Uhr Donrath, Malteser Halle. Mehr Infos&Kontakt: www.rettesichwerkann.de und 0162-6918384"

Kleiderspenden für die Straßensammlung der Pfadfinder sollen in Säcke oder Kartons verpackt am 5.3.2016 bitte bis 8:00 Uhr gut sichtbar an die Straße gestellt werden. Die Straßensammlung findet in Lohmar-Ort, Donrath, Heppenberg, Altenrath, Birk, Inger und Heide statt. Spenden können am Sammlungstag auch auf dem Parkplatz des Lohmarer Schulzentrums am Donrather Dreieck von 8 – 11 Uhr abgegeben werden.



Anzeige

Gerd Streichardt: Die Geschichte von Wahlscheid   Erwin Rußkowski: Uss dem Levve   Lohmarer Sagen und Geschichten   Naturerlebnisse in der Wahner Heide und Umgebung: Fotografiert von Georg Blum    Hans Heinz Eimermacher: Reber ermittelt ...: Kleinstadtkrimis   Der Lohmarer Erbenwald: Zur Geschichte des im Jahr 1144 erwähnten Forstes   Baudenkmäler der Stadt Lohmar: Erläuterungen, Besonderheiten

Nächste Termine

Anzeige